Erweiterte Blutgefäße + Blutschwämmchen

Erweiterte Blutgefäße und Blutschwämmchen, auch bekannt als Teleangiektasien und Hämangiome, können das Hautbild beeinträchtigen und sind oft störend. In unserer Hautarztpraxis in Bad Homburg bieten wir Ihnen effektive Behandlungsmöglichkeiten zur Entfernung dieser oberflächlichen Hautveränderungen an. Die Behandlung ist auch bei Couperose (Rosazea) geeignet.

Wir nutzen den QuadroStarPRO YELLOW Laser von Asclepion, eine fortschrittliche Technologie, die speziell zur Behandlung von Gefäßveränderungen entwickelt wurde. Dieser Laser arbeitet mit einer präzisen Wellenlänge, die gezielt auf die erweiterten Blutgefäße und Blutschwämmchen abzielt. Die Energie des Lasers wird von den Blutgefäßen absorbiert, wodurch diese erhitzt und zerstört werden, ohne das umliegende Gewebe zu schädigen. Durch den Scanner mit integrierter Hautkühlung können auch größere Hautflächen zügig behandelt werden.

Die Behandlung ist minimalinvasiv, schmerzarm und erfordert nur eine kurze Erholungszeit. Je nach Ausdehnung der Hautveränderungen können mehrere Sitzungen notwendig sein, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Online-Termin

Vereinbaren Sie bequem einen Termin online

Jetzt Termin vereinbaren

Kontakt

Zeppelinstr. 24 | 61352 Bad Homburg
Sprechzeiten

Montag - Mittwoch
08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag, Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Anfahrt & Parken Dermatologische Gemeinschaftspraxis
Parkplätze befinden sich vor der Praxis Unsere Praxis ist barrierefrei
Auto Bus und Bahn