Operative Verfahren

Auffällige Muttermale, das maligne Melanom und bestimmten Formen des hellen Hautkrebses müssen operativ entfernt und feingeweblich untersucht werden.

Malignes Melanom

Bei bestehendem klinischem Verdacht auf ein malignes Melanom wird dieses umgehend mit kleinem Sicherheitsabstand entfernt. Bei positivem histologischen (feingeweblichen) Befund ist zeitnah eine weitere operative Operation mit ausreichendem Sicherheitsabstand zu den Seiten und in die Tiefe notwendig. Bei fortgeschrittenen Befunden müssen ggf. zusätzlich Lymphknoten entfernt werden und weitere Staging-Untersuchungen (Ausbreitungsdiagnostik) erfolgen. Hier arbeiten wir eng mit der Uniklinik Frankfurt zusammen.

Basalzell- und Spindelzellkarzinom


Auch der weniger aggressive helle Hautkrebs kann häufig nur durch operative Maßnahmen vollständig entfernt werden. Der Umfang des Eingriffs hängt von der Art und Größe des Tumors ab.

Online-Termin

Vereinbaren Sie bequem einen Termin online

Jetzt Termin vereinbaren

Kontakt

Zeppelinstr. 24 | 61352 Bad Homburg
Sprechzeiten

Montag - Mittwoch
08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag, Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Anfahrt & Parken Dermatologische Gemeinschaftspraxis
Parkplätze befinden sich vor der Praxis Unsere Praxis ist barrierefrei
Auto Bus und Bahn