Handekzem

Handekzeme können mit Bläschenbildung und ausgeprägtem Juckreiz, aber auch mit massiver Verhornung und schmerzhaften Rissen einhergehen.

Leichte Handekzeme heilen unter Verwendung pflegender Handcremes rasch ab. Mittelschwere Handekzeme bleiben über Wochen oder Monate bestehen und bedürfen einer Stadien adaptierten Lokaltherapie. Schwere Handekzeme gehen mit ausgedehnten, oft wiederkehrenden oder dauerhaften Hautveränderungen einher und sind schwierig zu behandeln. Basispflege, Hautschutz und Meidung von Auslösefaktoren sowie eine differenzierte Therapie führen meist zur Besserung. Darüber hinaus stehen systemische Therapien zur Verfügung.

Allergietestungen können Kontaktekzeme aufdecken.

Kontakt

Zeppelinstr. 24 | 61352 Bad Homburg
Sprechzeiten

Montag - Mittwoch
08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag, Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Anfahrt & Parken Dermatologische Gemeinschaftspraxis
Parkplätze befinden sich vor der Praxis Unsere Praxis ist barrierefrei
Auto Bus und Bahn